Greifertransportsystem POLAR Autotrans

Greifertransportsystem POLAR Autotrans

übernimmt die vorbereitete Schneidlage aus einem Peripheriegerät

Das POLAR Greifertransportsystem Autotrans M übernimmt die vorbereitete Schneidlage aus einem Peripheriegerät, bspw. Puffertisch, Rüttelautomat oder Stapelregal.

Über Lufttische, die durch ein Luftpolster den Förderprozess optimieren, wird das Schneidgut direkt auf den Hintertisch des Schnellschneiders transportiert und dort exakt abgelegt. Zwingend erforderlich für die Hintertisch-Beladung ist dabei der absenkbare Seitenanschlag am Schnellschneider (Option).

Die Schneidlage wird beim Transport unverrückbar von den Greifern festgehalten, so dass auch ausgerichtete Schneidlagen beim Transport exakt kantengenau ausgerichtet bleiben.

Das POLAR Greifertransportsystem Autotrans M wird von freistehenden Stützen getragen und ermöglicht den Einsatz des Drehgreifers Autoturn (Option).

Halbformat
SRA3 bis 52 x 74 cm
Mittelformat
bis 75 x 105 cm
Grossformat
bis 126 x 164 cm
Komponente für
• Schnellschneider 
POLAR N 115
POLAR N 137
POLAR N 155
POLAR N 176
• POLAR CuttingSystems

Konfigurieren mit

1 Option bis

  • Intermediate stop with buffer space

    Zwischenhalt mit Pufferplatz - Der Abstand zwischen der vorgelagerten Komponenten und dem Schnellschneider wird vergrößert, so dass dort eine fertig vorbereitete Schneidlage gepuffert werden kann.

Content Management by   Inter Red
Loading
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.